Spende für KiTas in Burgheim – eine gute Investition

 

„Unsere Kinder sind die beste Investition“
, darüber war sich die Mannschaft der Burgheimer CSU am letzten Freitag schnell einig. Und davon profitieren nun die drei Kindertageseinrichtungen in Burgheim und Straß.

 

Die CSU-Kandidaten für die Kommunalwahl im nächsten Jahr waren in letzter Zeit sehr aktiv. Diverse Unterstützer halfen bei der ein oder anderen Aktion tatkräftig mit und so kam ein kleiner Geldbetrag zusammen, den man zum bevorstehenden Weihnachtsfest gerne für einen guten Zweck einsetzen wollte. Lange Überlegungen zu den Begünstigten waren nicht nötig: Unsere Kleinsten sind uns wichtig. Mit einer kleinen Geldspende von 150 Euro wurden die Kindergärten Straß und Burgheim, aber auch die Kinderkrippe in der Marktgemeinde unterstützt. Im Rahmen der Weihnachtsfeier des Kindergartens Spatzennest in Straß wurden die drei Scheine gerecht an die drei Vertreterinnen der Elternbeiräte übergeben.

 

„GeldübergabeÜbergabe der kleinen Spende an die Elternbeiräte der Kindergärten Straß, Burgheim und Kinderkrippe.
V.l.n.r.: Sabine Brunner (Elternbeirat Kindergarten Burgheim) mit Sohn Robin, Sonja Kalina-Zeller (Elternbeirat Kindergarten Spatzennest Straß), Nadine Roller (Elternbeirat Kinderkrippe Burgheim), Michael Böhm.

 

„DieGroßer „Bahnhof“: Auch eine kleine Spende bereitet Freude – CSU Burgheim trifft KiTas.
V.l.n.r.: Sonja Kalina-Zeller (Elternbeirat Kindergarten Spatzennest Straß), Kathrin Schmid (Leiterin Kinderkrippe Burgheim), Antje Böhm (Leiterin Kindergarten Spatzennest Straß), Sabine Brunner (Elternbeirat Kindergarten Burgheim), Michael Böhm, Nadine Roller (Elternbeirat Kinderkrippe Burgheim), Robert Brunner, Sebastian Gieß, Carmen Schneider, Alexander Höger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.